50. Tag

Den gesamten Tag hat es geregnet. Nach dem Aufstehen blieben die Fellnasen gleich draußen. Es waren für sie endlich einmal angenehme Temperaturen. Und etwas Feuchtigkeit auf dem Fell wirkt auch noch wie ein Beschleuniger. So waren sie den ganzen Tag im Welpengarten unterwegs. Es wurden Schuhe geklaut und alles was nicht niet- und nagelfest war, wurde durch die Gegend geschleppt. Das gegenseitige Kräftemessen geht weiter. Beliebtetes Spielzeug ist der Tunnel. Aber nicht nur durch ihn durch wird gejagt, auch mal drüber oder unten durch. Andrea's Wackelbrett wird inzwischen nicht mehr als Herausforderung zum oben stehen bleiben gesehen. Nein, hier kann man weich und trocken liegen und alles von oben beobachten.