38. Tag

Heute war der nächste Ausflugtag. Nachdem es draußen regnete, genossen die Welpen das kühle Nass von oben. Es machte ihnen sichtlich Spaß, dass das, was sonst im Napf ist, heute mal von oben kommt!

Später wurden dann Küche und Wohnzimmer erkundet. Da gab es so viel zu entdecken und mal richtig "aufzuräumen". Allen voran die Mädels Luna und Feh.

Zwischendurch muss man sich natürlich immer noch mal eben bei der Mama stärken. Obwohl Donna es immer weniger zulässt, so ganz verweigert die Gute es dann aber doch nicht. Sieht manchmal aus, als wenn sie es sogar noch genießt. Und sie kümmert sich rührend um ihre Kleinen und schlichtet, wenn die Racker mal streiten und raufen. Sie hat einen erstaunlichen Sensus dafür, was Spiel ist und was zu weit geht.

Devil sieht das ganz anders. Er ist der beste Kindergärtner, aber wenn es um seine Brustwarzen geht, wird er zimperlich.