26. Tag

Heute haben wir Edeka von Ziegenmilch befreit. Den Einkaufswagen voller Milchtüten schrie die Kassiererin auf "Tina, hast Du nicht gerade die Milch erst bestellt?" Das Welpenfutter haben wir heute nicht mehr durch den Thermomix gejagt. Und es hat bestens funktioniert. Amarok's Spirit fraß mit gierigen Bissen und seine Geschwister eiferten ihm kräftig nach.

Der Abenteurspielplatz wird ausgiebig genutzt, wird immer interessanter. Besonders die Treppe in die Hundehütte und die Schaukel lösten Begeisterung aus.

Es wird nun Zeit, dass wir uns um die nächsten Halsbänder kümmern. Die "Säuglingsbänder" sind am Maximum angekommen.